Weiterbildung / Coaching

 

ecopol verfügt über langjährige Erfahrung in der volkswirtschaftlichen und politischen Schulung diverser Kundengruppen. Peter Eisenhut, Managing Partner von ecopol, ist unter anderem Autor des Schweizer Lehrbuch-Bestsellers «Aktuelle Volkswirtschaftslehre». Eine lebendige und mit vielen Praxisbeispielen angereicherte Vermittlung der volkswirtschaftlichen Theorie machen die Kurse bei den Teilnehmern jeweils sehr beliebt. Maximilian Koch, Partner von ecopol, verfügt über ein breites praxisorientiertes Know-How als langjähriger Exekutiv- und Legislativpolitiker. Inhalte und Form der Ausbildungsmodule richten sich nach den konkreten Bedürfnissen unserer Kunden:   
  

Zielgruppenspezifische Seminare: z.B. zweitägiges Seminar für Assistentinnen und Assistenten in der Anlageberatung (vgl. Beilage).

Individuelle VWL-Module: Wir ergänzen Ihre Lehrgänge mit VWL-Ausbildungsmodulen zu ausgewählten Themen wie Geldpolitik, Wechselkurse, Strukturwandel usw.

VWL-Basisseminar: Unser VWL-Basiskurs ist ein hochkonzentrierter Up-date-Lehrgang, bei dem die Teilnehmenden sich in kurzer Zeit einen umfassenden Überblick über die grundlegenden Aspekte der Makroökonomie aneignen. Der Kurs eignet sich auch hervorragend als Auffrischung für Kaderleute.

GemeindeAkademie: Weiterbildungskurse und - Seminare für politische EntscheidungsträgerInnen.

GemeindeMonitoring: Strategieworkshop mit aktuellen Daten und Fakten als Grundlage für politische Strategien.

 

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, damit wir ein individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmtes Seminarprogramm entwerfen können. 

 

 

Projektbeispiel:

Zweitägiges Seminar für Assistentinnen und Assistenten in der Anlageberatung

Download Programm

  

http://www.ecopol-ag.ch/print/kompetenzen/weiterbildungcoaching.html