Bedürfnis- und Zufriedenheitsanalysen

 

Für öffentliche Institutionen und Verbände konzipiert ecopol wissenschaftlich fundierte Bedürfnis- und Zufriedenheitsanalysen. Die Erkenntnisse aus der Analyse liefern unseren Kunden wichtige Hinweise für die Gestaltung des Leistungsangebots und der Kommunikation. ecopol übernimmt auf Wunsch alle Prozess-Schritte, vom Umfrage-Design, über die Durchführung bis zur Auswertung und Interpretation der Daten.

 

 

Projektbeispiel:

Für die Regierung des Kantons Appenzell Ausserrhoden führt ecopol in periodischen Abständen auf dem elektronischen und schriftlichen Weg eine Bevölkerungsbefragung durch. Die Bevölkerungsbefragung ist Teil des Monitoringsystems und liefert wichtige Hinweise zur Zufriedenheit der Bevölkerung und zum künftigen Handlungsbedarf. Die Ergebnisse der Bevölkerungsbefragung fliessen direkt in den Strategieprozess der Regierung ein.  

 

 

http://www.ecopol-ag.ch/print/kompetenzen/analysen-und-prognosen/beduerfnisanalysen.html